Neu

PEA 350 HighResorp

Auf Lager

49,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Gentechnikfrei und Lactosefrei.  Für Vegetarier geeignet.
 

PEA 350 HighResorp: unbedingt empfohlen bei entzündlichen Schmerz-Ursachen!

 

PEA 350 HighResorp

 

ENTZÜNDUNGSHEMMENDE EIGENSCHAFTEN UND HOHE ANALGETISCHE KRAFT

 

Das Palmitoylethanolamid, bekannter unter PEA, ist eine natürliche, äusserst wirkungsvolle, körpereigene Substanz, die bereits 1957 entdeckt wurde. Das PEA weist entzündungshemmende Eigenschaften und eine hohe analgetische Kraft zur Schmerzbekämpfung auf.

Dies wurde von der italienischen Nobelpreisträgerin Rita Levi-Montalcini nachgewiesen, die uns zeigt, dass PEA die überaktiven Entzündungs-zellen (Mastzellen) bei vielen Krankheitsbildern zur Ruhe bringen kann. 
Diese von höchst wissenschaftlich-kompetenter Stelle nachgewiesene Erkenntnis sorgte dafür, dass PEA in der internationalen Schmerztherapie-Forschung enorme Aufmerksamkeit erhielt. Nicht nur die zugewiesene Wirksamkeit von extern zugeführtem PEA, sondern ebenfalls die Unbedenklichkeit (= Nebenwirkungsfreiheit) beim effektiven Einsatz gegen Schmerzerscheinungen wurden in weiteren Studien bestätigt.

Tatsache ist, dass bei allen dauerhaften Schmerzuständen, bestimmte Zellen, die bei Entzündungen eine wesentliche Rolle spielen, überdurchschnittlich stark aktiviert werden. Zu diesen Zelltypen zählen vorrangig die Mastzellen und die Gliazellen. In der modernen Schmerztherapie ist jetzt die Hauptaufgabe, die übermotivierte Aktivität der inflammatorischen Zellen zu beruhigen. Und exakt dies gelingt PEA, wenn es dem Körper in ausreichender Menge zur Verfügung gestellt wird.
Die Entzündungsherde kühlen ab und immer wiederkehrende Schmerzsymptome verschwinden oftmals für Jahre.


Hochwertige PEA-Rezepturen werden von Therapeuten bei beständigen Ganzkörperbeschwerden, bei Reizdarm, spezifischen Schmerzen (häufig durch stille Entzündungsherde hervorgerufen), langjährige Beschwerden des rheumatischen Formenkreises, neuropathische Schmerzen u.a. indiziert. 


Palmitoylethanolamid (PEA) wirkt als schützende wie reparierende Molekül-Verbindung, welche die Selbstheilungskräfte des Körpers hoch aktivierend unterstützt.
Neben diesen stark entzündungshemmenden, zellschützenden Eigenschaften wird PEA zugeschrieben, bei kontinuierlicher externer Versorgung, allgemein gestörte Körperprozesse wieder ins Gleichgewicht zu bringen.


Viabiona PEA 350 gilt mit 350 mg reinem PEA in der patentrechtlich geschützten Formulierung Levagen®+ mit mind. 90% Wirksubstanz als ideal dosiertes Top-Produkt. Die maximale Aufnahme und anti-inflammatorisch hoch aktive Verwertung garantiert die ebenfalls patentierte LipiSperse® Biologic HighResorp-Technologie.

 

 

Gesund sparen!
Bis zu 20 % mit unserer Rabattstaffel

 

Wissenschaftliche Veröffentlichungen:

1. JM Hesselink et TA Hekker, Therapeutic utility of palmitoylethanolamide in the treatment of neuropathic pain associated with various pathological conditions: a case series, J Pain Res. 2012;5:437-42.
2. M Alhouayek et GG Muccioli, Harnessing the anti-inflammatory potential of palmitoylethanolamide, Drug Discov Today. Octobre 2014;19(10):1632-9.
3. JM Hesselink et al., Palmitoylethanolamide, a Natural Retinoprotectant: Its Putative Relevance for the Treatment of Glaucoma and Diabetic Retinopathy, J Ophthalmol. 2015;2015:430596.
4. JM Hesselink et DJ Kopsky, Palmitoylethanolamide, a neutraceutical, in nerve compression syndromes: efficacy and safety in sciatic pain and carpal tunnel syndrome, J Pain Res. 2015; 8:729-734.
5. G Esposito et al., Palmitoylethanolamide improves colon inflammation through an enteric glia/toll like receptor 4-dependent PPAR-α activation, Gut. 2014 Aug;63(8):1300-12.

 

Bild:  ©terraneo-design.de, ©Viabiona

Auch diese Kategorien durchsuchen: Vitalstoffe, Anti-Schmerz, Neuheiten, Startseite