Kohlenhydrat-Blocker

Auf Lager

25,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Gentechnikfrei, Glutenfrei, Lactosefrei, für Vegetarier geeignet
 

Kohlenhydrat-Blocker zur Gewichtskontrolle und zur Behandlung und Vorbeugung von Übergewicht

 

IN KÜRZESTER ZEIT IHR TRAUMGEWICHT ERREICHEN

 

Mit Weisse-Kidneybohnen-Extrakt, Chrom, Alfalfa und Rosmarin
 

Kohlenhydrat-Blocker hemmt die Aufspaltung von stärkehaltigen Speisen und reduziert den glykämischen Index. Sie zügeln den Appetit, unterstützen bei Diäten und wehren Kohlenhydrate aus der Nahrung ab.

 

►Alfalfa

Alfalfa hat eine ausgleichende Wirkung auf den Säuren - Basen Haushalt und kann durch seinen harntreibenden Effekt auch zur Entwässerung eingesetzt werden. Desweiteren verringert Alfalfa das schlechte Cholesterin und erhöht dadurch gleichzeitig das HDL (das gute Cholesterin). Es kann die gefährlichen Fette (Phospholipide) im Herzmuskel und in der Leber senken. 
Es gibt Studien die beweisen, dass Alfalfa die Cholesterinaufnahme im Darm hemmt und vermehrt fettähnliche Substanzen (neutrale Steroide) ausscheiden hilft. Saponine, ein wichtiger Inhaltsstoff der Alfalfapflanze, erhöhen die Aktivität des Verdauungssystems. Weitere bedeutende internationale Studien haben gezeigt, dass Alfalfa die Symptome der Wechseljahrsbeschwerden gerade bei Frauen stark verringert bzw. vollständig verschwinden lässt. 

Die regelmässige Einnahme von Alfalfa kann durch den höhen Peptitgehalt Schilddrüsenerkrankungen vorbeugen. Sogar bei Pilzerkrankungen (z. B. Cryptococcus neoformans - der Erreger der gefürchteten Kryptokokkose) haben Studien gezeigt, dass ein Glykosid der Medicagensäure der Alfalfapflanze gegen Pilzerkrankungen besonders gut wirkt. 

 

►Rosmarin

Die meissten Menschen kennen Rosmarin als Gewürz. Nur wenige wissen aber, dass es auch eine sehr potente Heilpflanze ist, die viele positive Wirkungen auf unseren Körper hat. Rosmarin wirkt antientzündlich und schleimlösend, was bei Erkältungskrankheiten sehr hilfreich sein kann. Durch die durchblutungsfördernde Wirkung von Rosmarin werden die Muskeln und Organe erwärmt, wodurch sich eine Tiefenentspannung einstellt, welche auch noch den energetischen Grundumsatz erhöht und sehr hilfreich beim Schmelzen der Kilos ist. 


Rosmarin enthält viele Bitterstoffe, wodurch das Verdauungssystem optimiert wird. Bekannt ist auch die magensaftregulierende Wirkung, welche zu einem deutlich schnelleren Sättigungsgefühl führt. Die Bitterstoffe des Rosmarin haben auch eine krampflösende Wirkung auf den Verdauungstrakt und beugen damit den unangenehmen und teilweise schmerzhaften Blähungen vor. Das im Rosmarin enthaltene Cineol erhöht die Hirnleistung und aktiviert das Immunsystem. Das Carnosol, welches auch im Rosmarin enthalten ist, entwickelt laut verschiedenen Studien eine starke Aktivität gegen Krebszellen. Ein weiterer interessanter Inhaltsstoff von Rosmarin ist das Rosmanol. Es beseitigt Lebensmittelkeime wie Schimmel, Candida, Staphylococcus aureus oder Listerien sehr effizient. Selbst Herpes-Viren haben kaum eine Chance. Die Rosmarinsäure des Rosmarin hat ein hochantioxydatives Potential und stärkt durch seine entwässernde Wirkung auch Herz, Kreislauf und Gefässe. Jeder Tag ohne Rosmarin ist also ein verlorener Tag. 

 

Gesund sparen!
Bis zu 20 % mit unserer Rabattstaffel

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Hilft Körperfett speziell um Bauch und Hüfte zu reduzieren. Muskelmasse wird erhöht und Blutfettwerte verbessert.
Calinal CLA
39,95 *
Die Diätwende: Besser abnehmen. Leichter abnehmen. Schneller abnehmen.
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Abnehmen, Pflanzenextrakte, Vitalstoffe